mathematik-olympiade

Stolz geben wir heute bekannt, dass Jule Gelfert, Annika Kallenberg und Franz Hanke aus der Jahrgangsstufe 6 die Qualifikation für die 3. Runde der 58. Mathematik-Olympiade erreicht haben. Alle drei werden vom Sächsischen Landeskomitee zur Förderung mathematisch-naturwissenschaftlich begabter und interessierter Schüler zu einem Klausurwochenende ins Marie-Curie-Gymnasium eingeladen, um dort unsere Schule würdig zu vertreten.

Wir wünschen unseren Olympioniken viel Erfolg bei der Bewältigung dieser Herausforderung.

 

F. Techen

Fachbereich Naturwissenschaften